Protestaktion gegen die Schliessung von ArcelorMittal Rodingen und Schifflingen

Am Tag der Stahltripartite, am 11. Oktober 2011, fand in Luxemburg-Stadt vor dem Wirtschaftsministerium eine Protestaktion gegen die Schliessung der Werke von ArcelorMittal Rodingen und Schifflingen statt. Während die Direktion von ArcelorMittal von einer „zeitweiligen“ Schliessung spricht, lassen ihre Vorschläge den LCGB-SESM im Glauben, dass es sich hier um eine definitive Schliessung handelt. Diese Entscheidung von ArcelorMittal ist eine flagrante Verletzung des Rettungsplanes welcher am 16. Juni 2011 in der Stahltripartite angenommen wurde und der LCGB-SESM hat vor sich mit allen Mittel für die betroffenen Arbeitsplätze und Arbeitnehmer einzusetzen.

0 Responses to “Protestaktion gegen die Schliessung von ArcelorMittal Rodingen und Schifflingen”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen